Beauftragte der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten

Patientenbeauftragte wird neue Schirmherrin des unabhängigen Patientenportals Weisse Liste

 Logo Weiße Liste

 

Die Patientenbeauftrage der Bundesregierung, Prof. Dr. Claudia Schmidtke, MdB, übernimmt offiziell die Schirmherrschaft für das unabhängige Patientenportal Weisse Liste. „Wir alle stehen im Krankheitsfall vor der Aufgabe, einen passenden Arzt oder ein geeignetes Krankenhaus zu finden. Die Weisse Liste informiert in solchen Situationen sowohl über die Qualität als auch das Angebot der Einrichtungen. Für Patientinnen und Patienten ist dieses unabhängige und qualitätsgesicherte Angebot von Informationen ein hilfreicher Wegweiser im Gesundheitswesen. Es unterstützt sie darin, eine kompetente und selbstbestimmte Entscheidung zu treffen. Die Anliegen und die Arbeit der Weissen Liste unterstütze ich gern und freue mich auf die Zusammenarbeit als Schirmherrin“, so Prof. Schmidtke.

Um einen direkten Eindruck von der Arbeit und den Zielsetzungen der Institution Weisse Liste zu erhalten, lud Prof. Schmidtke Experten der Weissen Liste zu einem ersten fachlichen Austausch ein: „Die Schirmherrschaft wirkt auf unsere Arbeit wie ein bestärkender politischer Rückenwind. Nach dem ersten persönlichen Treffen haben wir den Eindruck, mit Professor Schmidtke eine Frau an der Seite zu haben, die nicht zuletzt durch ihre Erfahrung als Ärztin die Weisse Liste und ihre Vorhaben konstruktiv bereichern wird“, so Roland Rischer, Geschäftsführer der Weissen Liste.

Die Schirmherrschaft der Patientenbeauftragten umfasst einen regelmäßigen fachlichen Austausch insbesondere zu Fragen der Gesundheitsinformation und zur Qualitätstransparenz im Gesundheitswesen. Dadurch wird das Anliegen der Weissen Liste unterstützt, Patientinnen und Patienten die richtige Entscheidung für eine bedarfs- und bedürfnisgerechte gesundheitliche Versorgung zu ermöglichen. Mit jährlich zwölf Millionen Nutzern ist die Weisse Liste Deutschlands größtes, nicht-kommerzielles Patientenportal. Die Weisse Liste ist ein Projekt der Bertelsmann Stiftung. Strategische Partner und Co-Initiatoren der Weissen Liste sind die Dachverbände der größten Patienten- und Verbraucherorganisationen.

Weitere Informationen zur Weissen Liste finden Sie unter: www.weisse-liste.de.